Datenschutzerklärung

1. Wann nutzen und verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Da der Datenschutz bei uns auch deshalb einen hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Grundsätzlich können Sie unsere Webseite besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. In einigen Fällen benötigen wir jedoch solche Daten von Ihnen und zwar:
· bei der Bestellung
· bei der Kontaktaufnahme mit uns
· bei der Benutzung des geschützten Bereiches "Kundenkonto"
· beim Newsletter abonnieren/abbestellen
Ihre Daten helfen uns, Ihr Einkaufserlebnis bei uns individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir verwenden die personenbezogenen Daten im Einzelnen zur Abwicklung der Bestellungen, zur Lieferung der Waren, für die Abwicklung der Zahlung, um einem Missbrauch unserer Internetseite vorzubeugen und um Sie über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Angebote zu informieren.
Um einfacher und schneller als auf dem Postweg mit Ihnen in Kontakt treten zu können, bitten wir Sie, uns Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. Selbstverständlich nutzen wir diese nur dann zu Werbezwecken, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben.

 

2. Was machen wir mit Ihren personenbezogenen Daten?

Die personenbezogenen Daten speichern wir in erster Linie zur optimalen Auftragsabwicklung und geben sie gegebenenfalls zu diesem Zweck an andere Unternehmen weiter. Ein Beispiel wäre in diesem Zusammenhang die Weitergabe der Daten an einen Spediteur (wie DHL oder Hermes), der Ihnen die Ware zustellt oder des weiteren die Weitergabe unser vertraglich verbundener Partner für Finanzdienstleistungen (Kreditkarte). Die so weitergegebenen Daten dürfen vom Empfänger lediglich zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht erlaubt.

 

3. Haben ich ein Recht auf Auskunftserteilung?

Selbstverständlich sind wir jederzeit bereit, Ihnen gemäß BDSG bzw. TMG Auskunft über sämtliche von Ihnen bei uns gespeicherten Daten zu erteilen. Kontaktieren Sie bitte hierzu unseren Datenschutzbeauftragten per Mail an info@fidelity-magazin.de.

 

4. Wann werden meine Daten gelöscht?

Alle Daten werden grundsätzlich gelöscht, wenn der Speicherungszweck weggefallen ist. Wenn für bestimmte Daten eine gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfrist besteht, tritt an die Stelle der Löschung eine Sperrung der Daten.
Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, Ihre Daten auf eigenen Wunsch löschen, bzw. korrigieren zu lassen. Wenn für bestimmte Daten eine gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfrist besteht, tritt an die Stelle der Löschung eine Sperrung der Daten.

  

6. Welche Arten von personenbezogenen Daten werden verwendet?

Folgende Daten werden nur für folgende konkrete Datenarten gespeichert:

Bei der Bestellung
· Vorname
· Nachname
· Anschrift
· E-Mail Adresse
· IP-Adresse (nur zur ordnungsgemäßen Abwicklung des Vertrages)
· Zahlungsdaten

Bei der Kontaktaufnahme mit uns
· E-Mail Adresse

Bei der Benutzung des geschützten Bereiches "Kundenkonto"
· Vorname
· Nachname
· Anschrift
· E-Mail Adresse

Beim Newsletter abonnieren/abbestellen
· E-Mail Adresse

 

9. Nutzen wir Web-Analyse-Tools?

Diese Webseite verwendet Piwik eine Open-Source Software zur Web-Analyse. Piwik verwendet cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihren Computer gespeichert werden. Damit wird der Webseite ermöglicht zu analysieren, wie die Nutzer die Seite nutzen. Die Informationen, die der Cookie über Ihre Nutzung der Webseite erstellt (inklusive Ihrer IP-Adresse, die vor der Speicherung anonymisiert wird) werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Sie können der Nutzung von Cookies durch die entsrechende Auswahl der Einstellung in Ihrem Browser widersprechen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht in der Lage sein werden, die volle Funktionalität der Webseite zu nutzen.

 

8. Unsere Verbindung zu Sozialen Netzwerken

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (Plugins)  des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (Facebook). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz Facebook Social Plugin gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Gefällt mir Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen

 

10. Widerspruchs- bzw. Widerrufsrecht

Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu an:

Bianca Stroka, FIDELITY Verlag

info@fidelity-verlag.de

Sie haben Fragen? E-Mail: service@fidelity-magazin.de / Tel: +49 (0)89 416158290